Jubiläumskonzert in Pausa am 04.06.2016

Der Gesangverein Pausa, Partnerchor des GSV Erheitung Selbitz feiert in diesem Jahr sein 190-jähriges Jubiläum und lud aus diesem Anlass am Samstag, den 04.06.2016 zum Sängertreffen in die alte Turnhalle in Pausa ein. Der gemischte und der Frauenchor des GSV Erheitung Selbitz nahm die Einladung, dabei mitzuwirken gerne an und fuhr mit dem Bus um 13.30 Uhr nach Pausa.
Dort war zuerst einmal Kaffeetrinken angesagt. Um 15.30 Uhr begann das Konzert, welches vom Jubiläumschor und fünf weiteren Chören mitgestaltet wurde. Der GSV Erheitung Selbitz sang mit dem gemischten Chor „Es tagt der Sonne Morgenstrahl“ und „Lippen schweigen“, der Frauchenchor sang „Horch was kommt von draußen rein“ und das Lied über die „Armen Männer“, welches mit großem Applaus und viel Schmunzeln begrüßt wurde. Dazu gab es Grußworte von offizieller Seite, vom Bürgermeister aus Pausa und vom 2. Bürgermeister aus Selbitz, sowie von Vereinen und den mitwirkenden Chören. Nach der 3-stündigen Veranstaltung setzten sich die Chöre mit ihren Partner noch gemütlich zusammen und anschließend gab es ein Abendessen in Form eines Büfetts. Zum Abschluss sangen der Jubiläumschor aus Pausa und der GSV Erheiterung Selbitz noch einige Lieder, welche sehr gut ankamen.
Dann trennte man sich schweren Herzens mit dem Versprechen, bald wieder zusammenzukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.